Übersetzung
EnglishΕλληνικάDeutschEspañolFrançaisBahasa IndonesiaItaliano日本語NederlandsPortuguêsРусскийSvenskaTagalogУкраїнська中文(简体)

DIE Badwater Ultramarathon

Runners herausfordern 135 Meilen vom Death Valley zum Mount. Whitney

ADVENTURECORPS PRÄSENTIERT DIE Badwater Ultramarathon, Dem weltweit härtesten FootRace

Oak Park, CA – AdventureCORPS, Inc., ein Ereignis, Produktion, spezialisiert auf Ultra-Ausdauer-und Extremsport-Events, wird die 35th Anniversary Badwater Ultramarathon im Juli Gastgeber 16-18, 2012. Weltweit anerkannt als “dem weltweit härtesten Wettlauf,” diese legendäre Veranstaltung Gruben rund 95 der weltweit härtesten Athleten – Läufer, Triathleten, Abenteuer Rennfahrer, und Bergsteiger – aneinander und die Elemente. Abdeckung 135 Meilen (217km) non-stop von Death Valley zum Mount. Whitney, CA bei Temperaturen bis zu 130F (55c), es ist der sehr anspruchsvollen und harten Wettlauf überall auf dem Planeten angeboten.

Die Startlinie ist bei Badwater, Death Valley, das markiert den tiefsten Punkt in Nordamerika bei 280′ (85m) unter dem Meeresspiegel. Das Rennen endet am Mt.. Whitney Portal in 8360′ (2533m). Der Badwater Kurs umfasst drei Bergketten für insgesamt 13.000′ (3962m) der kumulierten vertikalen Aufstieg und 4700′ (1433m) kumulativer Abstieg. Whitney Portal ist der Ausgangspunkt zum Mt.. Whitney-Gipfel, der höchste Punkt in der angrenzenden Vereinigten Staaten. Die Teilnehmer fahren durch Orte und Sehenswürdigkeiten, wie Mushroom Rock, Furnace Creek, Salt Creek, Teufels Cornfield, Devil 's Golf Course, Stovepipe Wells, Keeler, und Lone Pine.

Ein wahrer “Herausforderung der Champions,” die 2012 AdventureCORPS Badwater Ultramarathon-Funktionen 49 Badwater Veteranen und 49 Rookies: Hart “Ultra-Läufer” jeder Geschwindigkeit und Fähigkeit, sowie einem Athleten, die die notwendigen Anmeldeinformationen ausgeführt haben, sind aber in erster Linie für ihre Heldentaten als Rennfahrer bekannt Abenteuer, Bergsteiger, Triathleten, oder in anderen extremen Bestrebungen. Sie repräsentieren 20 Länder nach Staatsangehörigkeit oder Wohnsitz: ARGENTINIERIN, Australien, Brasilien, China, Costa Rica, Tschechische Republik, Kanada, Frankreich, Deutschland, Iran, Italien, Japan, Mexiko, Polen, Serbien, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Arabische Emirate, und Vereinigte Staaten von Amerika (und neunzehn Staaten Amerika).

Es gibt 18 Frauen und 80 Männer. Der jüngste Läufer ist 23 (Rookie Teilnehmer Claire Heid von Tacoma, WA) während die älteste ist 70 (Arthur Webb von Santa Rosa, CA, ein dreizehn Mal Finisher), mit einem durchschnittlichen Alter von 45. Alle Details sind auf der Rasse Dienstplan: http://dbase.adventurecorps.com / roster.php?bw_eid = 55&bw=Gehen&fc_eid = 54

Die Männer-Streckenrekord wird von Valmir Nunez von Brasilien mit einer Zeit von gehaltenen 22:51:29 setzen in 2007, während der Frauen-Streckenrekord von 26:16:12 wurde eingestellt 2010 von Jamie Donaldson von Littleton, CO. Es wird erwartet, dass der Gewinner der 2012 AdventureCORPS Badwater Ultramarathon wird fertig 22 zu 26 Stunden. Die durchschnittliche Zielzeit beträgt ca. 40 Stunden, während die gesamte Zeitlimit 48 Stunden, um im Vergleich 60 Stunde begrenzt in den Rennen statt durch Verwendung 2010. Für diejenigen, die in weniger als 48 Stunden beenden, ihr Lohn ist die begehrte Badwater Gürtelschnalle. Es gibt kein Preisgeld.

Die 2012 Rennen Gebiet ist besonders wettbewerbsfähig. Veteran Anwärter zählen 2011 Herren-Champion Oswaldo Lopez, 40, von Madera, CA (2. Stellen Sie auch in den beiden 2009 und 2010; Mexiko Staatsbürgerschaft), 2010 Herren-Champion Zack Gingerich, 32, von Tigard, ODER, 2009 Herren-Champion Mark Farinazzo, 44, von Brasilien und 2004 Herren-Champion Dean Karnazes, 49, oder Ross, Kalifornien. Auch im Wettbewerb ist Marshall Ulrich, 61, von Idaho Springs, CO, die 17-Finisher Zeit, die zuerst in plaziert 1991, 1992, 1993, und 1996.

Die Frauen-Feld, mit 18 Teilnehmer, schließt 11 Rookies und 7 Veteranen. Veteran Anwärter zählen die 2011 Der Meister der Frauen, Sumie Inagaki, 46, von Aichi, Japan und Pam Reed, 51, von Jackson, WY, die 2002 und 2003 Gesamtsieger der auch den Frauen gewann im Feld 2005. Jedes Jahr ist ein neues Jahr am Badwater Ultramarathon, mit Rookies und “bisher unbekannte” Athleten überraschen die Anwärter mit Top-Leistungen. Neue Sterne leuchten als das Rennen entfaltet sich im Juli.

Jetzt in seinem dreizehnten Jahr der Erstellung dieses Rennen, AdventureCORPS freut sich, begrüßen die Unterstützung von Sponsoren Rennen Nathan, Caring House Project Foundation und ZombieRunner.com. AdventureCORPS schätzt auch die Unterstützung der Furnace Creek Inn and Ranch Resort, Stovepipe Wells Resort, Panamint Springs Resort, Seasons Restaurant von Lone Pine, Pizza Factory von Lone Pine, Dow Villa von Lone Pine, die Gemeinschaft der Lone Pine, CA, und andere großzügige Firmen und Einzelpersonen. Mehr Info: http://www.badwater.com/sponsors.html

Offizielle Charities des Badwater Ultramarathon zählen die behinderte Sportler-Stiftung. Als einer der wenigen Wohltätigkeitsorganisationen, die Zuschüsse bietet direkt an Athleten mit einer körperlichen Behinderung, die behinderte Sportler-Stiftung hat über 30 Millionen Dollar und Tausende von direkt unterstützten behinderte Sportler weltweit angehoben. Eines der Ziele des Badwater Ultramarathon ist es, Mittel für die Erhöhung, und das Bewusstsein für, Diese Organisation.

AdventureCORPS und Badwater Ultramarathon freuen uns auch, um das Death Valley Naturhistorischen Vereins unterstützen, eine Non-Profit für die Erhaltung und Interpretation des Natur-und Kulturgeschichte des Death Valley Region in Zusammenarbeit mit ihren Partnern gewidmet Regierung. Stolz sind wir auch Mitglieder der 1% Für den Planeten und der Conservation Alliance. Mehr Info: http://www.adventurecorps.com/wer / charity.html

Dieses Jahr, über 70 des Rennens Marktteilnehmer im Auftrag einer Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl konkurrierenden. Einige von denen sind Caring House Project Foundation, Behinderte Sportler-Stiftung, Death Valley Natural History Association, Tal des Mondes Kinderheim, Terry Fox Foundation, Welternte Mission, und andere.

Das diesjährige Rennen feiert den 35. Jahrestag der ursprünglichen Trek Al Arnolds von Badwater zum Mt.. Whitney in 1977. Arnold, ein Ultramarathon Pionier und menschliches Potential Guru, konkurrierten in einem Alleingang: nur Arnold und seine Crew Unterstützung gegen die Elemente und die Uhr. Die offizielle Kopf-an-Kopf-Rennen begann zehn Jahre nach Arnolds Pioniertreck, in 1987. Für mehr Infos über Al Arnold und auch die ursprüngliche Rasse diese Links klicken:

1977 Al Arnold: http://www.badwater.com/stories/1977/index.html

1987 Rennen: http://www.badwater.com/stories/1987/index.html

Der Badwater Ultramarathon ist unter Genehmigungen von Death Valley Nationalpark statt, California Department of Transportation, Inyo National Forest, und Inyo County.

RACE MAGAZINE
Laden Sie das 2012 Ausgabe (44 Seiten; 3.4MB):
http://www.adventurecorps.com/downloads/bw/2012racemag.pdf

RACE WEBCAST
Befolgen Sie die Rennen via Webcast live http://www.badwater.com/2012web /

Badwater AUF TWITTER
Befolgen Sie die 2012 Badwater Ultramarathon über Twitter. Wir werden nach dem Rennen Updates und Beobachtungen, Foto Links, und wichtigsten Nachrichten und Ankündigungen überhttp://twitter.com /adventurecorps

HINWEIS: Bitte verwenden Sie Hashtag # BW135, um die Twitter-Chat beizutreten! Hier ist das aktuelle Gespräch Stream: http://twitter.com / search /%23bw135

Badwater AUF FLICKR
Offizielle Fotos vom Rennen Badwater Rennen Mitarbeiter werden auf Flickr posten Juli 15-18: http://buff.ly/RY102w

Renndirektor Chris Kostmann-Rennen Fotos werden auf Flickr posten Juli 15-18 in seinem Fotostream hier: http://www.flickr.com/photos/chriskostman /

Badwater ON Instagram
Badwater Race Director Chris Kostmann werde Entsendung Fotos “leben” (wann immer eine Mobilfunkverbindung ist verfügbar, das ist in Furnace Creek und dann das letztere 1/3 des Kurses und der Ziellinie) über sein Konto Instagram. Folgen Sie seinen Foto-Stream auf Ihrem iPhone oder Android App mit dem Instagram und sein Strom auf “chriskostman.” Fotos auch automatisch zu posten http://pictajam.com /chriskostman für die Nutzung des Internets.

Badwater AUF YOUTUBE
Wir werden Entsendung von Videos aus dem Rennen auf dem YouTube-Kanal AdventureCORPS. Die meisten Videos werden am Dienstag und Mittwoch erscheinen, wo die Internet-Verbindung weit überlegen ist, dass im Death Valley. Lesezeichen: http://www.youtube.com/adventurecorps

ÜBER ADVENTURECORPS:
Oak Park, CA-basierten AdventureCORPS, Inc. ist ein Athlet-run Firma produziert und die Förderung der Ultra-Ausdauer-und Extremsport Veranstaltungen, Lifestyle-Produkte, und Medien. Adventure ist unser way of life. AdventureCORPS’ Weltklasse-Veranstaltungen für Sportler-Abenteurer gehören epische Rennen wie den Badwater Ultramarathon und Furnace Creek 508, Plus CORPSCamp Death Valley, Mount Laguna Bicycle Classic-, Death Valley Century, Ultra-Century, & Doppel-Century (Frühjahr und Herbst Editionen), CORPScamp San Diego Wine Country, CORPScamp Shasta, und Rough Riders Rally. Unsere Produkte umfassen Badwater Bekleidung, Badwater Skin Care, Badwater Getriebe, sowie andere große Lifestyle-Artikel und Getriebe. Wir bieten auch eine Vielzahl von Abenteuer-bezogene Dienste. Gegründet im 1984 von Chris Kostmann, dieser Gruppe Bestreben ist es, die Erkundung der inneren und äußeren Welten gewidmet, Abenteuerlustige, Energie, und Einblick sowohl im täglichen Leben und draußen. Mehr Info:http://www.adventurecorps.com